Bauknecht WA ECOSTYLE 90 Bedienungsanleitung

Stöbern Sie online oder laden Sie Bedienungsanleitung nach Waschmaschinen Bauknecht WA ECOSTYLE 90 herunter. Bauknecht WA ECOSTYLE 90 Instruction for Use [ro] [sl] [sk] Benutzerhandbuch

  • Herunterladen
  • Zu meinen Handbüchern hinzufügen
  • Drucken
  • Seite
    / 2
  • Inhaltsverzeichnis
  • LESEZEICHEN
  • Bewertet4.8 / 5. Basierend auf34 Kundenbewertungen
Seitenansicht 0
D PROGRAMMÜBERSICHT
Option / Ja: muss dosiert werden
1)
Zur Schonung der Wäsche ist die Schleuderdrehzahl
in diesem Programm begrenzt.
Die Woll- und Handwaschprogramme wurden von der Gesellschaft The Woolmark Company für maschinenwaschbare
Kleidungsstücke mit dem Woolmark-Siegel getestet und zugelassen, vorausgesetzt, dass beim Waschen die auf dem
Pflegekennzeichen und in dieser Programmübersicht gegebenen Anweisungen eingehalten werden. M0702
5019 401 05482
Programm
Te m p e -
ratur
Pflege
kenn-
zeichen
Max.
Bela-
dung
(kg)
Wäscheart/Hinweise
- Beachten Sie die Herstellerempfehlungen auf dem Pflegekennzeichen
Waschmittel und
Waschzusätze
Zusatzprogramme
Max.
Schleuder-
drehzahl
U/min
Vor-
wäsche
Haupt-
wäsche
Weich-
spüler
Clean + Start-
vorwahl
Vor-
wäsche
Intensiv
spülen
Leicht
bügeln
Spül-
stopp
Schleu-
dern
70 - 95 °C
7,0
Normal bis stark verschmutzte Bett-, Tisch- und Unterwäsche, Handtücher, Oberhemden
usw. aus Baumwolle und Leinen.
Bei einer Temperatur ab 80°C beseitigt dieses Programm Bakterien und führt eine Hygienisierung
Ihrer Wäsche durch. Die Wirksamkeit bei der Bakterienbeseitigung wurde getestet in Anlehnung
an die NF EN 13697 Norm vom Nov. 2001.
Ja
❉❉
Max.
Bunt
20 - 60 °C
7,0
Pflegeleicht
20 - 60 °C
3,5
Normal verschmutzte Blusen, Hemden, Overalls usw. aus Polyester (Diolen, Trevira),
Polyamid (Perlon, Nylon) oder ähnlichen Mischgeweben.
Ja
❉❉
Max.
Fein
20 - 40 °C
2,5
Gardinen und empfindliche Kleidungsstücke, Kleider, Röcke, Hemden und Blusen usw.
Ja
❉❉
——
❉❉
1000
1)
20 - 40 °C
2,0
Nur Wollartikel, mit dem Woolmark-Wollsiegel gekennzeichnet und als maschinenwaschbar deklariert.
Dieses Programm (40°C) wurde von der Gesellschaft The Woolmark Company für
maschinenwaschbare Wolle getestet und zugelassen.
Ja
——
❉❉
1000
1)
20 - 40 °C
2,0
Gewebe aus Seide, Leinen, Wolle oder Viskose, die als “handwaschbar” gekennzeichnet sind.
Dieses Programm (40°C) wurde von der Gesellschaft The Woolmark Company für
handwaschbare Wolle getestet und zugelassen.
Ja
——
❉❉
400
1)
Jeans
20 - 60 °C 7,0
Normal verschmutzte Baumwolljeans und Kleidungsstücke aus robustem Jeansstoff wie Hosen
und Jacken.
Ja
❉❉
——
❉❉
Max.
XXL
20 - 60 °C
3,0
Decken aus Synthetikfasern; Tagesdecken mit Füllung aus Polyester oder anderen Kunstfasern;
Schlafsäcke, Badematten und ähnliche Teile.
Ja
❉❉❉
❉❉
1000
1)
Sport
20 - 30 °C
3,5
Normal verschmutzte und verschwitzte Sportbekleidung aus Baumwolljersey oder Mikrofasern.
Dieses Programm führt eine Vorwäsche durch, Sie können daher auch Waschmittel in die
Vorwaschkammer geben. Keinen Weichspüler hinzufügen.
Ja
——
❉❉
Max.
Super Eco
20 - 60 °C
7,0
Leicht bis normal verschmutzte Bett-, Tisch- und Unterwäsche, Handtücher, Oberhemden
usw. aus Baumwolle und/oder Leinen.
Bietet stark reduzierten Energieverbrauch bei verlängerter Waschdauer. Ideal, um die Waschmaschine
über Nacht laufen zu lassen und die niedrigeren Stromtarife zu nutzen. Um Schleudergeräusche nachts
zu vermeiden, die Schleuderdrehzahl auf “0” stellen und den Schleudergang am Morgen starten, oder den
Programmstart entsprechend mit der “Startvorwahl” programmieren.
Ja
❉❉
Max.
Mix
20 - 60 °C
6,0
Leicht bis normal verschmutzte Wäsche aus Baumwolle und/oder
synthetischen Fasern.
Ja
❉❉
Max.
Kurz 15
20 - 30 °C
3,0
Kurz getragene Oberbekleidung aus Baumwolle, Kunstfasern und Baumwollmischgeweben.
Ja
——
❉❉
Max.
Spülen & Schleudern
——
7,0
Entspricht dem abschließenden Spülen und dem letzten Schleudern im “Buntwäsche”-Programm.
——
❉❉
Max.
Schleudern
——
7,0
Intensives Schleudern. Entspricht dem Schleudern im Programm “Buntwäsche”.
——
——
Max.
A. Anzeige “Tür frei”
Dieses Gerät ist mit automatischen
Sicherheitsfunktionen ausgestattet, die
Störungen frühzeitig erkennen und in
angemessener Weise reagieren kann wie z.B.:
B. Anzeige “Service”
C. Anzeige “Wasserhahn zu”
D. Anzeige “Pumpe”
E. Programmwahlschalter
F. Taste “Start (Pause)”
G. Taste “Schleudern”
H. Programmrestzeit
I. Taste “Löschen/Abpumpen”
J. Taste “Startvorwahl”
K. Taste “Temperatur”
L. Tastenkombination “Kindersicherung”
M. Anzeige “Waschmittelüberdosierung”
A
B
}
H
C
D
E FG
I
K
J
}
L
M
40105482D.fm Page 1 Tuesday, March 24, 2009 5:39 PM
Black process 45.0° 150.0 LPI
Seitenansicht 0
1 2

Inhaltsverzeichnis

Seite 1 - 5019 401 05482

D PROGRAMMÜBERSICHT❉Option / Ja: muss dosiert werden1)Zur Schonung der Wäsche ist die Schleuderdrehzahlin diesem Programm begrenzt.Die Woll- und Handw

Seite 2

5019 401 05482Wäsche laden, Tür korrekt schließen und Waschmittel laut Titelseite und Kapitel “Waschmittel und Waschzusätze” der Gebrauchsanleitung hi

Kommentare zu diesen Handbüchern

Keine Kommentare